Zum Hauptinhalt springen
Hendrikje Klein
10:00 - 12:00 Uhr
Start S-Bhf Nöldnerplatz, Ausgang Archibaldweg/Lückstraße, 10317 Berlin

KIEZSPAZIERGANG MIT DEM BEZIRKSBÜRGERMEISTER

Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) lädt alle Interessierten zumKiezspaziergang durch Lichtenberg-Mitte ein. Mit dabei ist der Lichtenberger Musiker und Theologe_ _Olaf Ruhl. Er gibt eine Einführung in die Geschichte der Jüdinnen und Juden im Bezirk und

zeigt die wenigen Spuren jüdischen Lebens, die heute noch zu sehen sind. Stationen des Rundgangs sind der „Wagenknechtshof“, die

Wohnanlage „Sonnenhof“ und das letzte Bauwerk, das der Architektund Vertreter des „Neuen Bauens“ Adolf Rading in Deutschland im Jahr 1931 fertigstellte.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Start S-Bhf Nöldnerplatz, Ausgang Archibaldweg/Lückstraße, 10317 Berlin

zurück zur Terminliste

„Es ist sicher eine ungewöhnliche Idee, eine Ausstellung mit den Werken eines Häftlings zu zeigen. Ich will aber sichtbar machen, dass Strafgefangene auch Menschen sind. Menschen, die wieder in den Alltag finden wollen.“
Hendrikje Klein am 19. Juni in der Berliner Zeitung

Kiez im Blick

Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Der Jurist Antonio Leonhardt führt seit Januar 2022 jeden ersten Montag im Monat von 16 -18 Uhr eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet im Wahlkreisbüro, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.