Zum Hauptinhalt springen

Auf einen Kaffee am Bahnhof Lichtenberg

Heute verteilten wir den frischen „Kiez im Blick“ mit Infos aus meinem Wahlkreis, dazu die Infolinks und wieder Kaffe plus Tee am Bahnhof Lichtenberg. Es gibt viele Fragen zum neuen Wohngeld und Bürgergeld ab 1. Januar. Außerdem werden die aktuellen Belastungen für viele zu viel, die Unsicherheit wächst. Ich konnte über das Berliner Entlastungspaket informieren und unsere Sozialberatung empfehlen. Bitte melden Sie sich, falls Sie Hilfe brauchen. Wir können oft helfen und wenn auch nur mal eine Kopie benötigt wird, zögern Sie nicht!

„Viele Versuche, noch ein paar Freiräume zu retten, werden wohl scheitern. Dieser Kampf ist verloren, Berlin muss aufpassen, dass es nicht zu einer langweiligen Stadt wird.“
Hendrikje Klein am 9. November in der niederländischen Zeitung „Trouw“

Kiez im Blick

Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Der Jurist Antonio Leonhardt führt seit Januar 2022 jeden ersten Montag im Monat von 16 -18 Uhr eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet im Wahlkreisbüro, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.