Zum Hauptinhalt springen

Nachbarschaftstreff für Geflüchtete und Helfende

Heute folgte ich der herzlichen Einladung von Sapna Joshi, der Pfarrerin der Erlöserkirche in Rummelsburg, zum ersten Nachbarschaftstreff für Geflüchtete und Helfende, ein offener, kostenloser Treff, gemütlicher Austausch und Begegnungsmöglichkeit im Kiez.

 

Das soll nun jeden Samstag von 14 bis 16 Uhr im Garten stattfinden. Der Spielplatz der Kita ist auch offen.
Bei schlechtem Wetter treffen wir uns im Gemeindesaal hinter der Kirche, hier gilt dann 3G (geimpft, genesen, getestet, bitte mit Nachweis).
Wer bei der Vor- bzw. Nachbereitung (Kaffee, Tee kochen, Snacks vorbereiten, Aufräumen) helfen mag, kann sich gerne melden.
Danke Sapna! ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde Berlin-Lichtenberg

„Es ist sicher eine ungewöhnliche Idee, eine Ausstellung mit den Werken eines Häftlings zu zeigen. Ich will aber sichtbar machen, dass Strafgefangene auch Menschen sind. Menschen, die wieder in den Alltag finden wollen.“
Hendrikje Klein am 19. Juni in der Berliner Zeitung

Kiez im Blick

Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Der Jurist Antonio Leonhardt führt seit Januar 2022 jeden ersten Montag im Monat von 16 -18 Uhr eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet im Wahlkreisbüro, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.