Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Auftaktveranstaltung Berliner Engagementstrategie

Viele Berliner*innen engagieren sich im Ehrenamt in ganz unterschiedlichen Bereichen und auf ganz unterschiedliche Weise.

Im Frühjahr 2019 hat das Abgeordnetenhaus von Berlin die Entwicklung einer Berliner Engagementstrategie beschlossen. Ziel ist es, das vielfältige ehrenamtliche Engagement der Berlinerinnen und Berliner in den verschiedensten Lebensbereichen durch gute Rahmenbedingungen zu stärken, eine breite Teilhabe an Engagement und Beteiligung zu ermöglichen und gemeinsam eine sozial lebendige und solidarische Gesellschaft zu gestalten.

Die Berliner Engagementstrategie wird im Dialog mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung erarbeitet werden. Bis Sommer 2020 soll sie im Entwurf dem Abgeordnetenhaus von Berlin vorgelegt werden.
Die Auftaktveranstaltung lieferte gute Stichworte für die nächsten Schritte.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.