Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Besuch aus Hohenschönhausen

Gestern war mal keine Schulklasse, sondern Senior*innen aus dem Nachbarschaftshaus Kiezlüt im Ostseeviertel in Hohenschönhausen zu Besuch im Abgeordnetenhaus. Zwei Stunden lang besuchten sie die Plenarsitzung, die an diesem Vormittag für die einen mehr, für die anderen weniger Interessantes zu bieten hatte. Erstaunen rief die Art und Weise hervor, in der einige Abgeordnete die Redebeiträge anderer störten. Spannend war dann die anschließende

Gesprächsrunde mit mir und meiner Kollegin Ines Schmidt. Hier konnten alle Fragen gestellt werden, die die Menschen aus Hohenschönhausen bewegten, von der Vorrangschaltung bei der Straßenbahn, den Fahrpreisen für Senior*innen bis zum Schulneubau und zur Fertigstellung des Berliner Flughafens. Zum Abschluss ging es noch zu einer Führung durch das Haus. Ich freue mich sehr über das Interesse an unserer politschen Arbeit.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.