Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Im Interkulturellen Garten

Heute war ich mit den Mitgliedern des Ausschusses für Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation in der grünen Oase Lichtenbergs: im Interkulturellen Garten in der Liebenwalder Straße.

Seit 2006 gibt es diesen Ort der Begegnung, des Austauschs und des Lernens. Er bietet die Gelegenheit, den Großstadtdschungel gegen ein Stück echte Natur einzutauschen. Gärtner*innen aus der Nachbarschaft und aus aller Welt teilen hier ihre Liebe zur Natur und gestalten ihn gemeinsam mit ihren kreativen Ideen und Projekten.

Es gibt auch ein Repaircafé, gemeinsames Kochen und weitere Gruppen, die sich Bier regelmäßig treffen.
Es ist ein sehr schönes Stück Erde mit viel ehrenamtlichen Engagement. Wer sich das anschauen möchte, kann jederzeit vorbei kommen.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.