Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Regenbogenfahne zur Pride-Week

Heute wurde um 12 Uhr vor dem Rathaus Lichtenberg anlässlich der Pride-Week die Regenbogenflagge gehisst, ein wichtiges Zeichen gegen Diskriminierung und für Diversität. Mit dabei waren Bezirksbürgermeister Michael Grunst, Konstanze Körner vom Verein LesLeFam Lesben Leben Familie

und Kristin Otto vom Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg ( LSVD )

. Das Lesbisch-Schwule Stadtfest Berlin muss in diesem Jahr leider coronabedingt entfallen. Aber am Freitag gibt es an der Trabrennbahn #Karlshorst Freiluftkino. Gezeigt wird der Film Bohemean Rhapsody.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.