Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Vorweihnachtsgrüße

Ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende. Vom 16.12. bis zum 10. Januar 2021 sind wir ausschließlich per Mail und Telefon erreichbar. Vom 24.12. bis 3.1.21 machen wir Betriebsferien.

Ich möchte mich bedanken bei allen Akteur*innen, Bürger*innen, Kolleg*innen und meinen beiden Mitarbeiter*innen für die konstruktive Zusammenarbeit, die Gespräche und die Solidarität. Viele Momente waren ganz anders als wir uns das jemals vorstellen konnten. Gemeinsam sind wir immer wieder kleine Schritte gegangen und haben auf allen Ebenen versucht, das Beste aus der Situation zu machen.

Ich freue mich zum Beispiel sehr über das beeindruckende Engagement der Menschen im Weitlingkiez, die nicht nur die Weihnachtsbeleuchtung in der Weitlingstraße realisiert sondern auch erstmalig einen Weihnachtsbaum auf dem Vorplatz aufgestellt haben. An diesem fanden und finden an ausgewählten Abenden kleine Aktionen statt. Natürlich mit Abstand weswegen es auch keine offizielle Einladung zum Programm gibt.

Vielleicht haben Sie auch die Chance mal vorbei zu gehen und das Eine oder Andere persönlich zu erleben. Ansonsten erfreuen sie sich an dem schönen Lichterglanz. Diese vielen Lichter machen Hoffnung darauf, dass wir gemeinsam mithelfen die Pandemie zu überstehen, um uns im nächsten Jahr wieder persönlich, gesund und munter begegnen zu können.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen geruhsamen Jahreswechsel. Kommen Sie gesund ins Neue Jahr! Bleiben wir solidarisch und im Kreise unserer Liebsten.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.