Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreistag zum Thema Schulen

Am 27.2. war wieder Wahlkreistag, dieses Mal zum Thema Schule. Dazu besuchte ich einige Schulen im Wahlkreis, um mich über die neuen Anmeldungen zum nächsten Schuljahr, Schulreinigung, Schulessen und das ganze Schulleben drumherum zu informieren. Sehr spannend, da ich durchaus positive Entwicklungen sehe, die mit unserer Arbeit im Berliner Abgeordnetenhaus zu tun hat. Trotzdem zwickt und zwackt es noch an vielen Stellen. Ich freue mich, dass die Adam-Ries-Grundschule in Friedrichsfelde Ost beim Schüler*innenhaushalt mitmacht, Phase 1 hat gerade begonnen.

Über 3000 Euro können nun die Schülerinnen und Schüler entscheiden. https://sh.servicestelle-jugendbeteiligung.de/

Und ich freue mich, dass der Speisesaal in der Friedrichsfelder Grundschule erneuert und vergrößert wurde. Durch das neue kostenlose Mittagessen an Grundschulen essen nun viel mehr Kinder und die Speisesäle reichen oft dafür platzmäßig nicht aus. Hier können nun 24 Kinder mehr gleichzeitig essen. Das ist immer noch knapp, aber immerhin.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.