Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

»ERINNERN FÜR DIE ZUKUNFT«

Mit der Projektion von über 300 Namen auf den Giebel des Gebäudes erinnert das Bezirksamt Lichtenberg seit 2006 am Tag der Befreiung des KZ Auschwitz im Jahr 1945 an die von den Nationalsozialisten aus Lichtenberg vertriebene und ermordete jüdische Bevölkerung. Mit dabei waren in diesem Jahr Dr. Gesine Lötzsch und Michael Grunst. Danke für Eure... Weiterlesen


Miteinander und Füreinander

Heute war ich unter anderem mit Stefan Liebich beim Jahresempfang der Volkssolidarität. Ich sag mal: Unsere Zukunft wird sicherer, wenn wir unsere Hausaufgaben machen. Die kennen wir. Und wir lassen nicht locker! Weiterlesen


Mitbestimmung mit dem Kiezfond Lichtenberg. 13 mal 10.000 Euro

Ich habe damals in der BVV die Idee des Kiezfonds sehr unterstützt. "Seit dem Jahr 2010 gibt es in Lichtenberg die Kiezfonds. Über diese direkte und unbürokratische Mitbestimmungsmöglichkeit können kleine oder große Projekte, die das Zusammenleben im Kiez fördern, das Wohnumfeld verschönern, die Nachbarschaft stärken, also dem Stadtteil... Weiterlesen


Zwischenbilanz – ein Jahr Rot-Rot-Grün in Berlin

Vor einem Jahr ging mit Rot-Rot-Grün die erste Dreierkoalition in der Nachkriegsgeschichte Berlins an den Start. Gemeinsam haben wir uns viel vorgenommen: Berlins Verwaltung wieder zum Funktionieren bringen, Krankenhäuser, Schulen und Kitas bauen und sanieren, den steigenden Mieten entgegenwirken, Armut und soziale Spaltung bekämpfen, eine... Weiterlesen


"Ehrenamt darf nicht vom Geldbeutel abhängen"

Wenn uns eine Verbindung der Ehrenamtskarte mit Vergünstigungen beim ÖPNV gelingt, wäre wirklich viel erreicht. Viele fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu ihrer ehrenamtlichen Einsatzstelle, in der sie oft unentgeltlich helfen. Der damals rot-rote Senat hat 2011 die Ehrenamtskarte in Berlin eingeführt. Seitdem wird sie stetig verbessert.... Weiterlesen


Dein Kiez in Bildern - Kiezkalender 2018 zu vergeben.

Auch für das Jahr 2018 war es mir ein wichtiges Anliegen, einen Jahreskiezkalender mit Fotos aus meinem Wahlkreis zusammenzustellen. Der Kalender für 2017 hat so vielen gefallen, so dass ich die Auflage für 2018 erhöht habe. Die Kieze: Weitlingkiez, Friedrichsfelde, Victoriastadt, Gensinger Viertel und Rummelsburg. In diesem Jahr war es mein Wunsch... Weiterlesen


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.