Zum Hauptinhalt springen

Jung, politisch, engagiert #3.0 - Gekommen um zu bleiben

Zuerst möchte ich mich bei Hendrikje und ihrem Team für das tolle und sehr informative Praktikum bedanken. Mir hat es hier viel Spaß gemacht und ich würde es jedem an Politik interessiertem Jugendlichen empfehlen. Ich hatte sehr hohe Erwartungen an das Praktikum und kann feststellen, dass es diese im positiven Sinnen sogar noch übertroffen hat.… Weiterlesen


Besuch aus dem Wahlkreis

Heute hatte ich Besuch einer sehr engagierten 10. Klasse aus dem Immanuel Kant Gymnasium in meinem Wahlkreis in Lichtenberg. Nach der Führung durchs Haus verfolgten die Schüler*innen die Aktuelle Stunde zum Thema "Ein guter Nachtragshaushalt für Berlin". Unter anderem diskutierten wir im Anschluss das kostenlose Schüler*innenticket was alle ganz… Weiterlesen


Weihnachtsfeier mit Weihnachtsbingo

Am Freitag habe ich Genossinnen und Genossen zur mittlerweile traditionellen jährlichen Weihnachtsfeier als Dank für ihr Engagement eingeladen. Gemeinsam haben wir einen wunderbaren Nachmittag und Abend verbracht. Beim Bingo mit Schrottwichteln, moderiert von unsererm Glücksengel Avid, wurde besonders viel gelacht. Aber auch das gemeinsame… Weiterlesen


Vorweihnachtliche Grüße!

Und auch wir verschenken heute zum Nikolaus einen leckeren Lebkuchen sowie aktuelle Informationen aus meinem Wahlkreis zum Feierabend und blicken in viele überraschte und lächelnde Gesichter. Danke besonders an Avid, der gestern die über 100 Tüten so schön für uns gepackt hat und heute voll mit in Aktion gewesen ist! Weiterlesen


Nachtragshaushalt für 2018 und 2019

Wir kaufen die Stadt zurück Soeben hat der Hauptausschuss den Nachtragshaushalt beschlossen, nächste Woche wird dieser noch im Plenum verabschiedet. - kostenloses Schülerticket - kostenloses Mittagessen an Grundschulen Weiterlesen


jung, politisch, engagiert 3.0: Hallo Allerseits

Mein Name ist Arshia Behravan und ich absolviere derzeit ein zweiwöchiges Schülerpraktikum bei der Abgeordneten Hendrikje Klein. Ich bin 16 Jahre alt, lebe mit meiner Familie seit 2011 in Berlin Lichtenberg und besuche die 10. Klasse der Paul-Schmidt-Schule. Politik interessierte mich schon als kleiner Junge, da ich durch die Migration meiner… Weiterlesen


Obdachlosenhilfe am Bahnhof Lichtenberg

Ich hab mir mal selbst ein Bild von der Lage am Bahnhof Lichtenberg gemacht. Ich kam sogleich mit Menschen drumherum in Kontakt und konnte so nachfragen, wie die Situation für sie als Obdachlose am Bahnhof ist und warum sie nicht in eine Einrichtung der Kältehilfe gehen können oder wollen. Als Ergebnis kann ich nur allen danken, die hier helfen… Weiterlesen


Kurzbericht aus dem Ausschuss Bürgerschaftliches Engagement

Die Erfahrungen aus den Bezirken zum Bürgerhaushalt waren heute Thema der Anhörung im Ausschuss für Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation im Berliner Abgeordnetenhaus. Der Bürgerhaushalt ist ein Instrument, mit dem die Mitbestimmen der Einwohnerinnen und Einwohner bei der Verwendung der öffentlichen Mittel organisiert werden kann.… Weiterlesen


25 Jahre Lichtermarkt

Der Lichtermarkt am Rathaus Lichtenberg feierte heute seinen 25. Geburtstag. Wir waren natürlich wieder mit dabei. Das Schöne an diesem Lichtermarkt ist, dass vor allem Vereine und Einrichtungen des Bezirks hier ihre Stände haben. Ich habe mir wieder beim VaV ein Weihnachtsgesteck besorgt. Und bei der Volkssolidarität gab es Lose, doch gewonnen… Weiterlesen


Internationale Konferenz des Netzwerk Bürgerhaushalt

Zwei Tage ging die Internationale Konferenz des Netzwerk Bürgerhaushalt hier in Berlin. Über 150 Menschen diskutierten zu den aktuellen Entwicklungen weltweit, mit dabei: Tunesien, Dominikanische Republik, Brasilien, Finnland, Ukraine, Russland, Algerien, Bulgarien, Frankreich, Polen, Portugal, Deutschland... Ich selbst durfte beim Workshop… Weiterlesen

Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist Antonio Leonhardt führt ab Januar 2022 jeden ersten Montag im Monat von 16 -18 Uhr eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet  im Bürgerbüro Hendrikje Klein, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.