Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hupen für mehr Schulen

1.129 Grundschulplätze fehlen aktuell in #Berlin #Lichtenberg. Zum neuen Schuljahr verdoppelt sich diese Zahl. Wenngleich der Senat und die Bezirke intensiv an der Schulbauoffensive arbeiten, dauern Entscheidungen und Schulbauvorhaben noch immer zu lange. Deswegen ist es wichtig, dass Eltern sich engagieren und uns zeigen wo die Not am Größten ist. Es gilt zusammen zu arbeiten, um schnelle Lösungen zu finden.

Und dies gilt nicht nur für den schnelleren Bau von Grundschulen sondern wir stehen in der Verantwortung auch Plätze an weiterführenden Schulen zu schaffen. Ich werde mich weiter dafür einsetzen.


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.