Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

ONE BILLION RISING und Neueröffnung

ONE BILLION RISING findet jedes Jahr weltweit am 14.2. statt. Es ist ein Tag wo wir besonders darauf aufmerksam machen, dass Mädchen und Frauen das Recht auf ein gewaltfreies Leben haben. Mit viel positiver Energie, fröhlichen Musik- und Tanzaktionen ist es gelungen, die Protestaktion ONE BILLION RISING als Symbol weltweiter Frauensolidarität zu... Weiterlesen


Sportliche Grüße aus Lichtenberg – Mein Praktikum bei Hendrikje

Im Rahmen meines Praktikums habe ich mich besonders mit dem Thema Sport auseinandergesetzt. Dabei habe ich mir die Frage gestellt, was die Vereine für Anliegen oder auch Probleme haben. Ich habe mich am Wahlkreistag, der durch Hendrikjes Team monatlich organisiert wird, gemeinsam mit ihr und Claudia mit drei Vereinen getroffen: SV Bau-Union Berlin... Weiterlesen


Mietendeckel ist beschlossene Sache

Geschafft. Soeben haben wir im Abgeordnetenhaus von Berlin das Gesetz zum Mietendeckel beschlossen. Danke an alle, die für das Gelingen mithalfen. Das ist ein toller Tag für Berlin. R2G zusammen gegen Mietenwahnsinn: Mit dem Mietendeckel stellen wir die Interessen der Mieter*innen in den Vordergrund, sichern bezahlbaren Wohnraum und verschaffen... Weiterlesen


Nacht der Solidarität

In der von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales ausgerichteten Nacht der Solidarität werden die in Berlin lebenden Obdachlosen angesprochen, gezählt und über Hilfsangebote informiert. Auf Grundlage der erhobenen Zahlen wird Berlin seine Hilfs- und Beratungsangebote ausweiten und spezialisieren. Es geht nicht nur um das Zählen.... Weiterlesen


Gäste aus Finnland

Forscherinnen aus Finnland besuchten mich heute im Berliner Abgeordnetenhaus zum Thema Bürgerhaushalt in Berlin. Sie selbst, Pauliina, Anni, Lotta-Maria und Kaisa, sind von der Tampere Universität und forschen zu den Themen Bürgerbeteiligung und öffentliche Verwaltung. In Finnland gibt es zunehmend Städte, die einen Bürgerhaushalt einführen,... Weiterlesen


Holocaustgedenktag 2020

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus findet wieder das traditionelle Lichtfest statt. Bei dem werden über 300 Namen von Nazis ermordeten Jüdinnen und Juden aus Lichtenberg und Hohenschönhausen an die Hauswand vom Stadthaus Lichtenberg im Kaskelkiez projiziert. Unser Bezirksbürgermeister Michael Grunst fand die richtigen Worte zum... Weiterlesen


Endlich wieder Wahlkreistag

Dieses Mal zum Thema Sport: Wir trafen uns mit dem SV Bau-Union Berlin e.V. im Stadion 1. Mai und sprachen über das Ehrenamt, Übungsleiter, Talente und den Spaß am Vereinsleben. Danke an die Vorsitzende Frau Winkler und ihren vielen Mitstreiter*innen für ihr Engagement! Ich habe viele Hinweise für unsere Berliner Engagementstrategie mitgenommen. ... Weiterlesen


Besuch aus Karlhorst

Heute besuchten mich Genoss*innen aus Karlshorst im Berliner Abgeordnetenhaus. Spannend fanden sie die kontroverse Debatte der aktuellen Stunde über den Schutz der Feuerwehrleute und Polizeibeamt*innen. Unser Abgeordneter Niklas Schrader führte aus, dass nur 5 % der Übergriffe auf Polizist_innen bei Versammlungen und nur 1 % bei Fußballspielen... Weiterlesen


Jung und Engagiert #Die Vierte

Hallo mein Name ist Lukas. Ich mache ein dreiwöchiges Schülerpraktikum bei Hendrikje Klein. Sie ist direkt gewählt in Lichtenberg. Ich bin 14 Jahre alt und gehe auf die Georg- Weerth Schule in Friedrichshain. Ich habe mich schon mit jungen Jahren für die Politik interessiert und hoffe, dass mir dieses Praktikum ein näheren Einblick geben kann.... Weiterlesen


„Himmel über Nöldnerplatz“

So heißt das neue Kunstwerk von Christian Hasucha, das heute auf dem Nöldnerplatz in Lichtenberg enthüllt wurde. Das Ganze ging aus von Anke Schwarz-Weisweber, eine Anwohnerin, die einen Vorschlag beim Bürgerhaushalt Lichtenberg einreichte. Zur Juryentscheidung: „Der Künstler ließ sich von der Weite und dem freiem Himmel über dem Platz... Weiterlesen


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.