Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Tag des guten Lebens im Kaskelkiez

Heute gab es den Tag des guten Lebens im Kaskelkiez in Lichtenberg: Schön war’s! Das braucht Wiederholung! „Beim Tag des guten Lebens bringen wir die Nachbarschaft zusammen und nutzen den autofreien Raum einen Tag lang als Gemeingut.“ - so die Initiative. Ein Teil der Kaskelstraße war heute für den Autoverkehr gesperrt. So entstand Freiraum für... Weiterlesen


Mit Thorsten Schacht vom Heinrichkiezgarten im Gespräch

Im Heinrichkiezgarten im Weitlingkiez ist immer was los für Groß und Klein. Ich bin so froh, dass es diesen Kiezgarten mit den tollen Menschen gibt. Auch heute bei der Wärme macht es Spaß mit Plansche und Eiskaffee. Thorsten Schacht und ich konnten uns mal wieder austauschen zur gesellschaftlichen Situation im Kiez aber auch darüber hinaus. Er hat... Weiterlesen


In der Kita "Gisela" mit der FSJlerin Chantal Kaz

Das FSJ ist ein ganz wertvoller Schatz Berlins im Freiwilligenengagement. Heute war ich auf Einladung der Diakonie Berlin-Brandenburg-schlesische-Oberlausitz und des KiJuFa -Trägers in der Kita Gisela im Weitlingkie und besuchte die FSJlerin Chantal Kaz bei ihrem freiwilligen Engagement vor Ort. Die kleine Kita mit 35 Kindern in meinem Wahlkreis... Weiterlesen


Nahkauf im Gensinger Viertel eröffnet

Es ist geschafft, mit Nahkauf hat Friedrichsfelde Ost wieder eine Kaufhalle an der Gensinger Straße. Vielen Dank an die Familie Oelmann, die Berlinovo, das Bezirksamt #Lichtenberg und an alle anderen die über viele Jahre hinweg sich bemühten, hier wieder einen örtlichen Supermarkt hinzubekommen. Seit ich vor 5 Jahren den Wahlkreis von Katrin... Weiterlesen


Beim TagesTreff

Ines Schmidt die Politikerin und ich waren mal wieder beim TagesTreff Weitlingstraße und haben eine Spende unserer Abgeordnetenhausfraktion mitgebracht. Dieses Mal war es Geld für einen Fotodrucker, um damit Passbilder machen zu können, mit denen obdachlose Menschen beim Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten einen Ausweis beantragen... Weiterlesen


Mit uns ist gut Kirschen essen!

Welch ein schöner Nachmittag. Hier in Friedrichsfelde am Tierparkcenter kamen wir mit Groß und Klein ins Gespräch. Dazu ein paar leckere Kirschen und schon kam die gute Laune. Hier haben es die Menschen nicht immer leicht. Ein Ohr für die Sorgen und Nöte ist wichtig und wenn ich tatsächlich helfen kann, sind mein Team und ich sofort zur Stelle. ... Weiterlesen


Geschafft! Ein Supermarkt im Gensinger Viertel

Nach jahrelangen Verhandlungen mit Supermarktketten und immer wieder vielen Gesprächen mit Bürger:innen, die sich eine Einkaufsmöglichkeit im Kiez wünschen, gibt es nun endlich einen Erfolg zu vermelden: Am Donnerstag, den 24. Juni 2021 eröffnet wieder ein Supermarkt im Gensinger Viertel in Alt- Friedrichsfelde 65c. Die Belinovo Immobilien... Weiterlesen


Berlin sagt Danke

Ich war bei der Oskar freiwilligenagentur Lichtenberg im Weitlingkiez, die heute anlässlich des Aktionstages „Berlin sagt Danke“ zu einer gemütlichen Runde für Freiwillige einluden. Zusammen mit Gül Yavuz von der Freiwilligenagentur Lichtenberg und Herr Jesch als Oskarreporter probierten wir in den Rahmen zu passen. Die Pandemie verlangt den... Weiterlesen


Spendenscheck für Kleingartenverein

Unser Verein der Abgeordneten DIE LINKE eV spendet gern an tolle Projekte. Heute durfte ich einen Spendenscheck in Höhe von 250 Euro dem Kleingartenverein Biesenhorst II mit dem Vorsitzenden Herrn Stutzke und der Kulturbeauftragten überreichen. Das Projekt Kreativgruppe Biesenhorst II braucht das Geld für die vielen Aktionen mit Kindern, Senioren... Weiterlesen


Unterschriften sammeln fürs Volksbegehren

Heute sammelten wir wieder Unterschriften für das Volksbegehren Deutsche Wohnen & Co Enteignen, dieses Mal am Bahnhof Lichtenberg. Danke für die vielen Mut machenden Worte und natürlich die Unterschriften! Überall hören wir: „Es muss endlich was passieren, so geht das nicht weiter, danke für Euer Engagement.“ #Berlin ist Mieter:innenstadt, rund 85... Weiterlesen


Sozial- und Mietrechtsberatung in Lichtenberg

Jurist David Fischer führt seit Januar 2018 eine kostenlose Beratung zu Sozial- und Mietrechtsfragen durch. Diese ersetzt keine anwaltliche Vertretung, es kann aber eine Einschätzung in Ihrer Angelegenheit gegeben werden und Sie erhalten Tipps, welche Schritte zu unternehmen sind.
Bitte melden Sie sich persönlich, per E-Mail (team@hendrikjeklein.de) oder telefonisch (030-98565362) eine Woche vorher an. Die Sprechstunde findet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Hendrikje Klein und Harald Wolf, Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin, statt.