Der Umgang des schwarz-roten Senats mit dem ehrenamtlichen Engagement von Bürgerinnen und Bürgern im Beteiligungsbeirat ist beschämend. Initiiert durch die damalige linke Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher und getragen durch die drei Koalitionsfraktionen SPD, Grüne und Linke, waren in einem partizipativen Prozess Leitlinien für… Weiterlesen

Vor genau zehn Jahren stimmten die Berlinerinnen und Berliner für einen Erhalt dieser riesigen Freifläche und wir sollten allen Bestrebungen widerstehen, dieses wunderbare Areal in eine Betonwüste zu verwandeln. Es gibt längst Pläne für 22 neue Stadtquartiere, wo 250.000 neue Wohnungen entstehen können. Der Senat sollte hier mal Tempo machen. Eine… Weiterlesen

Pickepackevoll war das Programm einer 6. Klasse der Lichtenberger Grundschule an der Victoriastadt beim heutigen Besuch im Abgeordnetenhaus. Supertermin, diskutierten wir doch im Plenum über das 75-jährige Jubiläum des Grundgesetzes. Die Schülerinnen und Schüler waren da ganz Auge und Ohr. Beim anschließenden Gespräch mit mir ging es Querbeet durch… Weiterlesen

Anfang der Woche gab es eine Anhörung im Gesundheitsausschuss des Abgeordnetenhauses zu den Vorfällen im Pflegeheim am Schloss Friedrichsfelde vor einem Monat. Trotz ursprünglicher Zusage und großem Transparenzversprechen kniff das Unternehmen dann doch und erschien nicht zum Termin. Das ist sehr enttäuschend, zumal das Haus in der… Weiterlesen

Tag der Befreiung

Heute am Tag der Befreiung gedenken wir auch dem Kommandeur der 1. Belorussischen Front, Nikolai Erastowitsch Bersarin. Unter seinem Kommando gelang es, die Lebensfähigkeit der Bevölkerung in den letzten Kriegstagen zu sichern. Am 16. Juni verunglückte Nikolai Erastowitsch Bersarin in Berlin- Friedrichsfelde bei einem Verkehrsunfall. Frankreich,… Weiterlesen

Traditionell zum 1. Mai gab es wieder Tomatenpflanzen. Das Motto der Gewerkschaften ist dieses Jahr: "Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit". Ein kleiner Ausschnitt von unseren linken politischen Antworten auf Fragen zum Fachkräftemangel findet ihr auf dem Flyer. Ich wünsche allen einen kraftvollen 1. Mai! Weiterlesen

Als ein Buch mit „sieben Siegeln“ erscheinen vielen Mieterinnen und Mietern mittlerweile die seitenlangen Betriebskostenabrechnungen ihrer Vermieter. Seit Jahren hilft die ASUM GmbH im öffentlichen Auftrag ratsuchenden Menschen nicht nur in meinem Wahlkreis da den Durchblick zu bewahren und falsche Abrechnungen zu entlarven. In meinem Gespräch mit… Weiterlesen

Mit über 5.000 Wohnungen vornehmlich in Friedrichsfelde und an der Frankfurter Allee ist die Genossenschaft „Vorwärts“ ein gewichtiger und auch sozialer Player auf dem überhitzten Berliner Wohnungsmarkt. Die Vorstände Tom Wünsche und Detlef Siedow beschreiben bei meinem Besuch sehr anschaulich die ständig wachsenden Herausforderungen beim Neubau… Weiterlesen

Unser Antrag für eine Rekommunalisierung der Schulreinigung wurde heute im Plenum abgelehnt. Dabei wäre sie das richtige Instrument für faire Löhne mit tariflicher Bindung, familienfreundlichere Arbeitszeiten, unbefristete Arbeitsverhältnisse, eine Verbesserung der Zusammenarbeit der Schulen mit Reinigungskräften, Hausmeistern, Schülerinnen und dem… Weiterlesen

Morgen ist Frauenkampftag. Vor mehr als einhundert Jahren haben wir Frauen uns das Recht zu wählen erkämpft. Doch auch heutzutage gibt es noch mehr als genug zu tun, damit Frauen in unserer Gesellschaft wirklich gleichgestellt sein können. Zu diesem Anlass und als Ermutigung verschenken wir als kleine Aufmerksamkeit jedes Jahr Rosen an… Weiterlesen